Reinhold Bilgeri über „Piet“

„Er weiß blendend zu erzählen, brillante Geschichten, kleine und große, wahre und erfundene, bis sich das spannende Puzzle formt, zu einem stimmigen Bild. Der schnörkellose Beat seiner Prosa klopft die Dinge ab, bis auf den Grund, berührend und lebensklug. Ich habe das Buch verschlungen, in einer Nacht.“